4 Tolle Haus, Bayerischen Geschichte

4 Tolle Haus, Bayerischen Geschichte
Weitere Fotos in der Post Gallery
Andere Ideen, die Sie vielleicht mögen

Das Museum, Bayerischen Geschichte Wird Am Donaumarkt In Regensburg Gebaut, Soll 2018 Eröffnet Werden Vergrößern - Der viel gepriesene bilbao-einschlag, benannt nach der baskischen hafenstadt bilbao, die mit hilfe des architekten frank gehry ein funktionsloses, aber fulminantes museum und infolgedessen angeboten wurde, ist zu einem reisenden-hotspot geworden, der in bayerischen richtern als minimum euphorisch ist. Regensburg wurde früher oder später das angebot gemacht. Wie kostspielig es geworden ist, zeigt sich jetzt, wo der neubau fast abgeschlossen ist und 365 tage vor der eröffnung des museums am wochenende ein tag der offenen tür stattfindet. Laura weißmüller, geboren 1980 in münchen, studierte kunstrekorde, regulierung und publizistik in berlin und rom. Seit 2009 hat sie als redakteurin im feuilleton der süddeutschen zeitung gearbeitet. Dort haftet sie für struktur, städtebaupläne und design. Sie interessiert sich vor allem für die frage, welche form des layouts die gesellschaft braucht. Sie sucht nach lösungen in neu errichteten museen und überhöhten gebäuden sowie in neuen wohnsiedlungen auf dem land oder auf parkbänken in alten vierteln.

Der auslass des museums ist absichtlich zum hundertsten jahrestag des freien landes im jahr 2018 geplant. Der eröffnungstag kann auch der 27. Mai sein, der 200. Jahrestag der ausrufung einer verfassung für bayern mit hilfe von könig max i joseph. Am ende wird der donau-markt, wie das gebiet genannt wird, als bezeichnet, weil hier aus den 1950er jahren ein wochenmarkt stattfand, nicht sehr effektiv ein hübsch platziertes grundstück, jedoch zusätzlich das finale an diesem ort. Ohne verzögerung auf dem wasser, mit blick auf die stadt, aber mit einem angenehmen abstand zum trubel der reisenden, die erneut durch die tatsache geschwollen sind, dass regensburg 2006 den namen der unesco-weltgeschichte erhielt und täglich donaukreuzfahrtschiffe herstellt genau hier.

Sie können jedoch jetzt nichts von diesem exquisiten bereich innerhalb des neuen museums beobachten. Der frankfurter architekt wörner traxler richter, der sich mit seinem entwurf gegen über 250 bewerber in einem offenen wettbewerb durchsetzen konnte, hat seinen monolithen akribisch und fast vollständig mit einer grauen keramikfassade aus schlanken rippenstäben bedeckt. Es ist leicht, am besten zu rätseln, wenn man in regensburg an der steinbrücke steht und die donau hinunter sucht. Ist das, was jetzt am rechten flussufer grau ist, eine schallschutzwand, ein autopark oder sogar ein einkaufszentrum, das sich kühn in die alte vintage-metropole getanzt hat? Sie kaufen in der regel lebensmittel, jedoch fehlen der fassade die farbenfrohen business-logos.

Zugehöriger Beitrag von 4 Tolle Haus, Bayerischen Geschichte